songs

IRONIE

Ich hab eine Antwort, was du auch fragst
sei laut oder leise, schwach oder stark.
Musst noch nicht daran glauben,
ich tu's für uns zwei.

Du kannst auf mich zählen, was auch passiert.

Ich weiß wie das ist und was dich berührt,
weiß was dich zu mir führt.

Wenn ich weit weg bin, werd ich dir schreiben
ich werd an dich denken, dich immer begleiten.
Wenn wir nicht sprechen, werd ich drunter leiden.
Ich bin bei dir, wenn du mich brauchst.
10.4.12 18:55


Du kannst streiten und schreien bis die Welt untergeht, du kannst gegen mich sein wenn das Rad für dich zählt, das ist alles egal denn du weißt ganz genau: ich bin bei dir, wenn du mich braucht, ich bin bei dir, wenn du mich brauchst.
(Revolverheld, "Du kannst streiten und schreien bis die Welt untergeht)/div)
15.11.11 19:28


Ich halte dich fest im Arm
und ich spüre deinen Atem warm an meinem Hals,
dabei frag ich mich 'Liebe ich dich auch oder mag ich dich?'
Warum es wohl so zusammen fällt, das die Zuneigung sich nicht die Waage hält.
Ich bin selbst verwirrt über mein Gefühl
Ich halte dich fest, doch ich bleibe kühl
Und ich weiß nicht, wann das Eis endlich bricht
So wie es ist gefällt, es mir nicht

Und ich bleibe stumm und ich frag mich warum
wo der Harken liegt ist mir nicht klar,
eigentlich finde ich dich ganz wunderbar.
Ja, ich merke ich bin von dir entzückt,
solange mich die Nähe nicht erdrückt
Ich empfinde leider nicht wie du, will mich öffnen dabei mach ich zu
Ich weiß nicht wie ich das ändern kann, ich halte dich fest und ich schau dich an
Und ich mag es in deine Augen zusehn und ich kann mich selber auch nicht verstehn

Und ich fühl mich gemein und so mag ich nicht sein.
Ich halte dich fest im Arm und ich spüre deinen Atem warm an meinem Hals, dabei frag ich mich 'Liebe ich dich auch oder mag ich dich?'
15.1.11 14:51


Halt dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreißt.
Halt dich an mir fest, wenn du nicht mehr weiter weißt.
Ich kann dich verstehn.
Halt dich an mir fest, weil das alles ist was bleibt.

Siehst du den Weg aus dieser Dunkelheit?
Willst du raus, ich bin bereit.
Das kann nicht alles schon gewesen sein.
Ich glaub an uns und unsere Zeit.
12.12.10 13:16


Der Raum ist voll, doch keiner ist da
Das hier erreicht mich
Erreicht mich nicht

Hier muss ich nicht sein, hier möcht ich nichtmal fehlen

Ich glaube wen immer ich sehe müsste glücklich sein

Lass uns glücklich sein
Oder verschwunden sein
Lass uns kleiner werden
Am Horizont
29.10.10 16:09


And the sun is shining on the hills, on the hills
Where once the cold and bitter frost it froze all life away
And I feel Your Spirit coming close, coming close
And it warms this aching body, and fills me through and through
Oh, I need You
Lord, I want You
Lord, I open my heart to You


Oh Jesus won’t You stay with me, stay with me
I long to have You closer still, and feel You by my side
These empty dreams that we chase for, what are they for
I long for us to know our Fathers waiting, waiting for us
Oh, I need You
Lord, I want You
Lord, I open my heart to You

I sing for joy, that You are in my life
And Your love it covers me
And I feel, the rushing of Your life
As Your river it flows all over me again

Lord come close, I need You now
These bitter chords that hold me tight
I let them go to You
yeah....

There’s a calling
There’s a Saviour coming
And these gates are open wide



It flows all over me
It’s falling, falling down all over me
7.8.10 15:38


Weißt du eigentlich was du bist für mich? Alles andre als normal und jederzeit loyal, royal Du bist mein Fundament Keine die mich so gut kennt, keine die mich sieht wie du. Old Shatterhand ich Winnetou Immer werden wir so bleiben Jung und frei und schön, wir beiden. Stehen auf der guten Seite Jahr für Jahr. Immer werden wir so bleiben, lachen über schlechte Zeiten. Deine Schmerzen sind auch meine. Jahr für Jahr. Weißt du eigentlich was du tust für mich? Wenn du meine Lasten trägst, und dich mit meinen Feinden schlägst? Ich vertrau dir mehr als mir, und ich liebe dich dafür. dass du bist wie du bist, dass du niemals vergisst was das wichtige ist. Wir beide
2.8.10 22:36


No you don't know what it's like
When nothing feels all right
You don't know what it's like
To be like me.
Welcome to my life!
7.7.10 23:31


Ich hatte schon längst keine Hoffnung mehr
Du hast mich gefunden,
in der letzten Sekunde.

Ich wusste nicht mehr genau was zählt
Nur: es geht nicht mehr weiter, wenn die Liebe fehlt

Du bist das Pflaster für meine Seele
Wenn ich mich nachts im Dunkeln quäle
Du bist der Kompass wenn ich mich verlier’,
Im tiefen Tal wenn ich dich rufe, bist du längst da.

Ich hatte schon längst den Faden verloren,
es fühlte sich an wie umsonst geboren,

Und jetzt die Gewissheit, die mir keiner nimmt,

gefangen in der Dunkelheit,
du holtest mich aus meinem Käfig,
9.6.10 00:33


das gleißende Licht verwandelte alles in einen perfekten Tag und eine allumfassende Ruhe die ich nicht kannte zog mich in sich hinein und machte mir keine Angst wie meine Hoffnung sich erhebt in diesen heiligen Hallen wir heben einen Finger um zu sehen aus welcher Richtung der Wind weht und der Wind steht gut denn es ist nicht zu spät ich habe ein Gespür entwickelt wie gut es mir geht oh ein Kuss auf die Stirn und danke für die Stunden man fühlt sich als habe man die Liebe erfunden
9.6.10 00:32


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de