irgendwann im laufe der jahre habe ich mich verloren. es fehlte die zeit, also weg schieben auf später und dann zu müde um sich um die seele zu kümmern.
nun fällt alles in sivh zusammen und bricht über mir herein wie ein Wasserfall. ich bin alleine und habe nun zeit. und meine seele nimmt sich die zeit. kann es nicht verdrängen und möchgte es auch gar nicht.
möchte den schmerz, die tränen in worte fassen und verstehen.
ich möchte mich finden und nicht mehr funktionieren. doch weis ich keine ausweg- keine Möglichkeit es anders zu machen. dinge die zu viel sind, zu lassen. denn es sind dinge, die meine Familie zusammen halten. ohne... alles würde zerbrechen.
doch diese Verantwortung zu tragen..., dafür bin ich nicht gemacht. diese rolle, die ich eingenommen habe, daran zerbreche ich. ich funktioniere ja schon eine ganze weile nicht mehr und nichts ändert sich obwohl ich es versuche.

shake away. ein lied das mich mitten ins herz traf.
23.6.17 23:13
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


enna (24.6.17 00:33)
ich liebe dich!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de