O.C. California

Sandy zu Kirsten, nachdem sie mit Seth Ryan im Knast besucht und ihn dann doch wieder mit nach Hause genommen hat: "Ich wusste nicht, dass du zu Spontankäufen neigst."

Seth will Ryan Geld für ein Date mit Marissa geben.
Ryan: "Nicht du auch noch. Ich kann das nicht mehr annehmen. Seit deine Eltern mich aufgenommen haben, zahlen sie für alles. Ich kann ihr Geld nicht mehr annehmen."
Seth: "Die sind Eltern. Sie arbeiten für uns."

Seth: "Ich kann diese Information emotional nicht verarbeiten."

Summer: "Was wird dann mit Ryan und Marissa ? Ich meine, irgendwie sind sie das ideale Paar!"
Seth: "Wenn man sich mal die Ehe deiner Eltern ansieht, verstehe ich die Perspektive."

Seth: "Nein, abschließen wird überbewertet. Ich bin mehr für unerschöpfliche unerwiderte Liebe."

Trey: "Ryan sagt, du quatschtst zu viel."
Seth: "Ja, das ist ein kleines Problem. Aber das wird hoffentlich noch ans Herz wachsen."
3.5.10 22:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de