Alles auf Anfang, bitte!

Dabei benutze ich normalerweise keine Titel. Keine Ahnung, wieso. Vielleicht haben diese Einträge ne besondere Bedeutung? Kp, vielleicht hat es auch einfach keine tiefere Bedeutung. Muss ja nicht alles im Leben einen tieferen Sinn haben. Sinn schon; wär zumindest ganz schön - ist weniger trostlos.
Trostlos... eigentlich ein gutes Wort für meinen momentane Zustand. Ich fühle mich tatschächlich ohne Trost.
Das Gefühl mag ich nicht. Genauso wenig wie diese Leere - aber das erwähnte ich bereits.
Aber jedes Mal fällt es mir wieder auf, wenn es zurückkehrt.
Blöde Abmachung. Warum kann ich sie denn nicht dieses Mal ebenso vergessen, wie ich es sonst auch immer getan habe? Wieso besteht sie immer noch.
Und ich muss mich dran halten. Es war ein Versprechen. Aber da ich diese SMS nicht schreiben will... Ziel erreicht.
Ich mag das Gefühl der Manipulation nicht. Und irgendwie ist genau das der Fall. Und du erreichst, was du wolltest - ich greife nicht zum Messer.
Denn ich versprach dir zu schreiben, vorher. Doch will ich nicht schreiben. Will nicht, dass du es weißt. Will nicht, dass du anrufst. Will nicht, dass du nachfragst.
Ich will nur, dass du mich in den Arm nimmst und ich an deiner Schulter weinen darf - und das, das willst du nicht.

Heute möchte ich nicht den Tag zurückspulen, sondern meine Seele.
4.9.09 23:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de